fbpx

Wir setzen auf echte Frauen statt Models!

Wir setzen auf echte Frauen statt Models!


Keine gefakten Fotos, keine gekauften Kampagnen.
Wir setzen für unsere Produkte allein auf die Meinung echter Menschen. Das Ergebnis: Authentische
Social-Media-Posts von wunderschönen Frauen, die alle eins aussagen: Wir fühlen uns wohl!

Eine junge Frau steht in Unterwäsche vor dem Spiegel. Das Handy in der Hand, die langen Haare hängen bis zum Ellenbogen herab. Ein Motiv, das man von vielen Instagram-Accounts kennt. Mit einem Unterschied: Kathrin, die Frau auf dem Foto, trägt einen schwarzen Slip, der ihren ganzen Bauch bedeckt. In einer aufgenähten Tasche ist Platz für ein Kühl-Pad, das die Kaiserschnittnarbe entlasten soll. Kathrin ist begeisterte Kaiserschlüpfer-Kundin – das zeigt sie mit diesem Bild ihren gut 5.000 Instagram-Abonnenten.


Wohlfühl-Slips für die emotionalsten Lebens-Abschnitte
Die Idee zum Kaiserschlüpfer kam mir (Julia) bereits 2015: „Ich hatte einen Kaiserschnitt. Und anschließend große Probleme damit, geeignete Kleidung zu finden. Die Bunde und Nähte sämtlicher Slips und Hosen rieben unangenehm über die empfindliche Narbe.“ Gemeinsam mit meiner Hebamme (Daniela) entwickelte ich den Kaiserschlüpfer: einen Slip mit integrierter Tasche für ein Kühl-Pad. Der Slip bietet Schutz und Kühlung für die Kaiserschnittnarbe, Hosen können wieder ganz normal getragen werden, der Bauch wird gestützt.


Die Nachfrage war groß, und so entwickelten wir schnell weitere Produkte. Heute umfasst unsere Kollektion bereits sieben verschiedene Modelle:

  • die Slips Warme Tage und Warme Tage Hipster bei Regelbeschwerden
  • den Bauchschmeichler für die Zeit nach der Geburt oder als Shapewear
  • die beiden Schwangerschafts-Slips Rückenschmeichler Mama mit Wärme im Rücken und Bauchgefühl
  • den wärmenden Rückenschmeichler bei Beschwerden im Rückenbereich
  • und natürlich den Kaiserschlüpfer für die Zeit nach einem Kaiserschnitt


#no filter: kein Produkt für gefakte Fotos
Wir erhalten oft Angebote von Agenturen, die unsere Slips über Kampagnen bekannter machen wollen. Ich bin selbst aus dem Marketing und reagiere auf solche Konzepte meist zurückhaltend: Unsere Slips sind für Frauen, die sich in emotional aufwühlenden Situationen befinden. Unsere Produkte sollen ihnen Wohlbefinden und Sicherheit bieten. Und sie nicht verunsichern durch eine beschönigte Werbe- Welt mit schlanken Mama-Models in top gestylten Wohnungen: So sieht es bei keiner Frau, die gerade ein Baby bekommen hat, WIRKLICH zu Hause aus!


Unter dem Hashtag #kaiserschlüpfer findet man deshalb nur ehrliche Posts von begeisterten Kundinnen. Das macht uns so stolz:

„Das sind echte Fotos von echten Frauen, denen wir mit unseren Produkten helfen konnten. Jeder einzelne dieser Posts ist für uns wertvoller als eine teuer eingekaufte Kampagne.“

Wir sind beide Mütter und haben insgesamt fünf Kinder im Alter von 3 bis 13 Jahren, und wir sind die Gründerinnen der Marke Kaiserschlüpfer. Weitere Infos und Social-Media-Posts findet ihr auf Instagram, Facebook und Pinterest von unseren echten Kundinnen

Wir freuen uns auf euch. Meldet euch gern bei uns, wenn ihr Fragen zu den Produkten oder der Größe habt, wir beantworten diese immer schnellstmöglich.

Alles Gute und einen tollen Tag wünschen euch
Julia und Daniela

Vorheriger Beitrag
Kaiserschlüpfer in der Höhle der Löwen
Nächster Beitrag
Brustpads Busenfreundinnen

Ähnliche Beiträge

Menü