fbpx

Jedes dritte Baby in Deutschland per Kaiserschnitt geboren!

Im Jahr 2016 wurde jedes dritte Baby in Deutschland per Kaiserschnitt geboren!

Höchste Kaiserschnittrate 2016 im Saarland, niedrigste in Sachsen.

Das belegen Versichertendaten der KKH Kaufmännische Krankenkasse. Der Anteil der Kaiserschnitt-Entbindungen ging demnach im Vergleich zum Vorjahr geringfügig zurück und lag bei 31,2 Prozent.
2015 waren 31,8 Prozent der Kinder per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen.
Grundsätzlich ist die Kaiserschnittrate in den neuen Bundesländern traditionell niedriger als in den alten Bundesländern. So kommt der Osten Deutschlands auf eine Quote von 27,5 Prozent im Vergleich zu 32,3 Prozent in den westlichen Bundesländern. Die wenigsten Kaiserschnitte wurden 2016 in Sachsen (20,3 Prozent) durchgeführt. Die höchsten Werte erreichten das Saarland (39,3 Prozent) und Hamburg (39,0 Prozent).
Kaiserschnitte im Jahr 2016 (Quelle: KKH)
Bundesland
Kaiserschnittquote
in Prozent
Baden-Württemberg
32,2%
Bayern
33,1%
Berlin
26,0%
Brandenburg
30,5%
Hamburg
39,0%
Hessen
32,7%
Mecklenburg-Vorpommern
29,6%
Niedersachsen/Bremen
28,6%
Nordrhein-Westfalen
32,8%
Rheinland-Pfalz
36,2%
Saarland
39,3%
Sachsen
20,3%
Sachsen-Anhalt
28,4%
Schleswig-Holstein
33,3%
Thüringen
30,0%
Vorheriger Beitrag
Die ersten Reaktionen auf den Kaiserschlüpfer
Nächster Beitrag
Internationaler Hebammentag

Ähnliche Beiträge

Menü