fbpx

PERIODENBOX MEIN MÄDCHENKRAM

Mädchenkram Box mit Tee

Mein Mädchenkram: Eine individuelle Auswahl schöner Dinge zum Wärmen und Wohlfühlen in der Zeit der Periode
In der Zeit der Periode braucht der weibliche Körper zum Wohlfühlen noch ein wenig mehr Zuneigung als sonst. Für diese besonderen Tage haben wir unsere neue Periodenbox »Mein Mädchenkram« entwickelt. Sie enthält viele schöne Utensilien, die Mädchen und Frauen während der Periode einfach nur Freude schenken und guttun sollen. »Mein Mädchenkram« eignet sich ganz wunderbar als Geschenk – an sich selbst oder an eine liebe Freundin, Tochter oder Partnerin, die sich sicher sehr über diese Aufmerksamkeit freuen wird.

Die schlicht-weiße Periodenbox ist liebevoll mit hellblauem Seidenpapier ausgeschlagen. Sie ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, die je nach Bedarf bestückt sind.

In jeder Box enthalten sind:

  • Ein Slip aus unserer Kaiserschlüpfer-Kollektion (Auswahl s. unten)
  • Ein Wärmepad in Pink
  • Ein durchsichtiges Wärmepad to go
  • Ein »Mein Mädchenkram« Stoffsäckchen mit Hygieneartikeln von Mylily – das ideale Notfall- oder Starterset mit Bio-Binden und -Tampons in verschiedenen Größen
  • Ein Menstruationskalender
  • Ein Kaiserschlüpfer-Bleistift
  • Eine neutrale Grußkarte »Nur für Dich«, um die Periodenbox beim Verschenken mit ein paar persönlichen Worten versehen zu können

Ergänzend findet sich in jeder Box speziell für die erste Periode:

  • Ein Booklet mit viel Wissenswertem rund um Zyklus, Periode, Hygiene und Wohlfühlen während der Tage
  • Je eine Karte mit einem Gruß für die Mutter und den Vater

Je nach Wunsch, ist die Periodenbox mit folgenden Slips bestückt:

  • Warme Tage
  • Warme Tage Hipster in den Farben Schwarz, Mint oder Wassermelone
  • Rückenschmeichler
  • RundumWarm

On top für die Wärme von innen:

Zusätzlich kann die Box mit einer Dose Perioden-Tee (Frauenglück von mom to mom) ausgestattet werden. Frauenglück, eine Teemischung aus 7 Bio-Kräutern, ist eine ganz leckere und wohltuende Möglichkeit, gegen Regelbeschwerden anzugehen.

Menü