fbpx

Der Slip bei Regelbeschwerden. Wärmt und sorgt für Wohlbefinden.
Der Warme Tage ist die Innovation für Frauen mit Regelbeschwerden. Er wärmt den Unterleib und verleiht so ein angenehmeres Gefühl während der Periode. Wie das geht? In den Slip ist eine Tasche eingearbeitet, in die sich ein Wärmepad einlegen lässt. Das Pad wird erwärmt und nach dem Anziehen des Slips in die Tasche eingefügt. Es bietet über einen längeren Zeitraum eine Wärmequelle direkt am Unterleib. Der hohe Bund des Slips sorgt zudem für einen angenehmen Halt des Bauches und ein optimales Tragegefühl.

Unser Ziel ist höchste Qualität. Wir produzieren mit einem großen deutschen Wäschehersteller in Italien. Das Material besteht aus 92% Polyamid und 8% Elasthan. Der Slip hat einen Baumwollzwickel, ist atmungsaktiv, ohne störende Seitennähte, bi-elastisch und passt sich somit perfekt an den Körper an. Die Taschen werden per Hand aufgenäht und können daher in der Form minimal differieren. Die Wärmepads werden in Deutschland gefertigt und entsprechen ebenfalls höchsten Qualitätsstandards. Ein Anspruch, der den Warme Tage zum idealen Slip während der Periode macht!

Größentabelle XS bis XL

Waschanleitung für den Slip:
Waschbar bis 40°, mit ähnlichen Farben waschen, wir empfehlen Colorwaschmittel und einen Wäschebeutel. Kein Weichspüler verwenden und nicht in den Trockner geben. Bei Verunreinigung durch Blut, Slip vor dem Waschgang mit kaltem Wasser per Hand auswaschen.

Gebrauchsanweisung Wärmepad:

Erwärmung im Wasserbad: Das Pad im Wasserbad erhitzen, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist. Das Pad vorsichtig herausnehmen, abtrocknen und gut durchkneten.

Erwärmung in der Mikrowelle: Das Pad für 30 Sekunden bei max. 300 Watt flach in die Mikrowelle legen. Sollte die gewünschte Temperatur noch nicht erreicht sein, das Pad noch einmal für 30 Sekunden in die Mikrowelle legen. Vorsichtig rausnehmen und etwas durchkneten.

Hinweise: Das Wärmepad nie direkt auf die Haut legen, sondern nur in Verbindung mit den Slips von Kaiserschlüpfer verwenden. Das Pad kann bei Überhitzung beschädigt werden. Verbrennungsgefahr! Keine Erwärmung im Backofen oder Grill möglich. Ein beschädigtes Pad nicht mehr verwenden und im Restmüll entsorgen. Der Inhalt ist nicht giftig.

Unser Tipp als Ergänzung: Wärmepad to go für die schnelle Wärme unterwegs. Diese Pads lassen sich unabhängig von Herd oder Mikrowelle erwärmen. Einfach durch das Knickplättchen aktivieren, gut durchkneten und schon ist die neue Wärmequelle für etwa zwei Stunden gesichert. Unsere Wärmepads sind wiederverwendbar.

Gebrauchsanweisung Wärmepad to go: Den Aktivator (Metallplättchen) knicken, bis die Flüssigkeit kristallisiert. Der Inhalt erwärmt sich innerhalb kurzer Zeit auf ca. 50°C–55°C. Das Sofort-Wärmepad kann nun in Verbindung mit einem Slip von Kaiserschlüpfer angewendet werden. Nach der Anwendung das Wärmepad für ca. 10–15 Minuten in einen Topf mit kochendem Wasser legen, bis sich alle Kristalle vollkommen verflüssigt haben. Anschließend das Wärmepad vorsichtig aus dem heißen Wasser nehmen (ACHTUNG: VERBRENNUNGSGEFAHR) und auskühlen lassen. Das Sofort-Wärmepad ist nun wieder einsetzbar. Bei Verschmutzung kann das Wärmepad feucht abgewischt werden. Bitte keine Scheuermittel, Glas- oder Allzweckreiniger verwenden.

schön verpackt - unsere Geschenkverpackung

Ihr wollt einen Kaiserschlüpfer verschenken? Kein Problem, wir liefern euch die passende Verpackung und die Grußkarte gleich dazu.

 

Menü