fbpx

Mit einem guten Gefühl durch die Stillzeit. Dank unserer Brustpads Busenfreundinnen bist du gut vorbereitet für eine harmonische Stillbeziehung.
Bei den ersten Anzeichen von Stillbeschwerden kannst du die beiden Brustpads anwenden. Das Set enthält ein Pad für die Warmanwendung und ein Pad für die Kaltanwendung. Ihre flexible Form passt sich optimal der natürlichen Form der Brust an.

Anwendung Busenfreundinnen
Vor dem Stillen die Brust mit dem pinken Wärmepad erwärmen, das weitet die Gefäße und hilft beim Abfluss der gestauten Milch. Zudem stimuliert Wärme den Milchspendereflex.

Nach ca. 10 Minuten Wärmeanwendung das Baby zum Stillen anlegen. Das Wärmepad kann auch während des Stillens auf der Brust bleiben.

Nach dem Stillen die Brust mit dem blauen Brustpad zum Reduzieren der Beschwerden kühlen.

Warmanwendung / pinkes Pad
Für die Warmanwendung des Brustpads etwas Wasser im Topf erwärmen, Pad in das warme Wasser legen und warten bis die gewünschte Temperatur erreicht ist. Das Pad vorsichtig rausnehmen und etwas durchkneten. Prüfen, ob die Temperatur so auf der Haut angenehm und nicht zu heiß ist. Die Folie des Brustpads ist auf Hautverträglichkeit getestet und kann somit direkt auf die Haut gelegt werden, andernfalls in ein dünnes Tuch wickeln. Achtung: Keine Erwärmung im Backofen, Grill oder Mikrowelle möglich.

Kaltanwendung / blaues Pad 
Das Brustpad für den sofortigen Einsatz im Kühlschrank aufbewahren, die Folie ist auf Hautverträglichkeit getestet, somit kann das Pad direkt auf die Haut gelegt werden. Alternativ für max. eine Stunde in das Gefrierfach legen dann IMMER ein zusätzliches Tuch zwischen Pad und Brust legen. Gefahr von Erfrierungen!

Hinweise: Die Pads können mit klarem Wasser gereinigt werden. In dem mitgelieferten Polybeutel an einem kühlen Ort (max. 25°C) lagern und keiner direkten Sonneneinstrahlung aussetzen. Das in den Pads enthaltene Gel ist nicht giftig. Ein beschädigtes Pad nicht mehr verwenden und über den Restmüll entsorgen. Sollte Gel auf die Haut oder ins Auge gelangen, Stelle einfach mit viel Wasser ab- bzw. auswaschen. Reizungen an Haut und Auge sind nicht bekannt.

Wir wünschen dir eine angenehme Wochenbettzeit!

Menü